Bildung & Gesundheit


Die Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud wurde im Jahr 2015 als familienfreundliche Gemeinde zertifiziert. Eine auch für berufstätige Elten gerechte Kinderbetreuung ist uns sehr wichtig. Eine Betreuung von bereits Ein- bis Dreijährigen bieten die LKH-Zwerge. Neben dem Kindergarten der Gemeinde in dem die drei- bis sechsjährigen Kids in ihrer Entwicklung begleitet werden, bietet auch die Kindergruppe "Kamper Käferlein" Betreuungsplätze.

Unter dem Motto "Fördern - Fordern - Entfalten" leitet Frau Direktor Gabriele Traußnig die Volksschule in St. Gertraud, in welcher auch die schulische Tagesbetreuung für die Aufsicht der VolksschülerInnen am Nachmittag integriert ist. Die Neue Mittelschule St. Gertraud befindet sich direkt neben dem Gebäude der Volksschule und steht unter der Leitung von Herrn Direktor Michael Drießen, BEd. Mit dem Lerntreff "Mondi-Caritas" wird auch in der NMS eine Nachmittagsbetreuung mit Lehrpersonal und FreizeitpädagogInnen angeboten.

Ebenso im Schulkomplex integriert ist die Musikschule, in der eine große Auswahl an Musikinstrumenten unterrichtet wird.


Neben einer Apotheke sowie einer Zahnärztin sind auch zwei praktische Ärzte in unserem Gemeindegebiet angesiedelt.




Mehr Informationen zu den einzelnen Einrichtungen finden Sie in den Menüunterpunkten!!