Frantschach-St.Getraud: Marktgemeinde erhöht Schlagkraft des kommunalen Bauhofes

Ein neues Kommunalfahrzeug für den Gemeindebauhof übernahm die Marktgemeinde Frantschach-St.Getraud im Rahmen ihrer diesjährigen „Woche der Sauberkeit“ aus den Händen von Mario Kienzer, Verkaufsleiter bei Auto Eisner Wolfsberg. Als Ersatz für einen in die Jahre gekommenen Pritschenwagen hat sich die Marktgemeinde für einen Opel-Movano Dreiseiten-Kipper, das Bestbieter-Produkt in diesem Segment, und damit auch für eine qualitative Aufrüstung ihres Gemeindebauhofes entschieden.

Bei der Fahrzeugübernahme mit dabei alle sichtlich erfreuten Bauhofmitarbeiter, Bürgermeister Günther Vallant mit Vizebürgermeister Martin Schilcher, Bauamts- und Bauhofleiter Roland Kleinszig sowie Amtsleiter Martin Jegart.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 18.04.2018)