Gratis-Gemeinde-Schitag war ein voller Erfolg

Spaß an Bewegung war das Motto des diesjährigen Gratis-Gemeinde-Schitages im Wintersportzentrum Weinebene. Trotz windigem Wetter tummelten sich 180 Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger, unter ihnen zahlreiche Kinder in Begleitung ihrer Eltern, auf den bestens präparierten Pisten.

Die begeisterten Schifahrer fuhren dem Wind davon und wurden mit tollen Abfahrten bei wunderbaren Pistenbedingungen belohnt. Zur Stärkung gab’s leckere Krapfen, gesponsert von der Knusperstube Storfer. 

Bürgermeister Günther Vallant, „Gesunde-Gemeinde“-Arbeitskreisleiterin Carmen Vallant-Friesacher sowie die beiden Vizebürgermeister Martin Schilcher und Ernst Vallant, genossen den windigen Pistenzauber und freuten sich über die große Teilnehmerzahl beim diesjährigen Gemeindeschitag. Mit dankenswerter Unterstützung vom Gesundheitsland Kärnten erlebten alle einen schönen Tag.

Der letzte Einkehrschwung führte die Teilnehmer wieder in den Alpengasthof Weinofenblick, wo die schon traditionelle Verlosung der „St. Gertrauder Jausenkörbe“ den Abschluss des Schitages bildete. Die glücklichen Gewinner Lotte Eberhard, Sebastian Karner, Stefan Kienzl, Anna Klösch, Marcel Ruthardt, Ajla Salihovic, Sarah Villavicencio de Gracia, Martina Vallant, Klaus Weitensfelder und Monika Zarfl freuten sich über die prall gefüllten Körbe.  

Bei großartiger Stimmung im Alpengasthof Weinofenblick klang der Gemeindeschitag aus und freute sich schon so mancher bereits auf den nächsten Schitag!


(Beitrag Katrin Buchsbaum vom 10.02.2019)