Juhee - FaBuLe!

In der Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud gibt es „faschingstechnisch“ gute Neuigkeiten. FaBuLe hielt kürzlich, im Beisein des Ehrengastes Bgm. Günter Vallant, seine Jahreshauptversammlung ab und alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig bestätigt – Juhee FaBuLe!  Der Zweck dieses illustren Vereines ist die Förderung von Brauchtum in der Region und im Besonderen die Erhaltung und Förderung der Faschingstraditionen im Gemeindegebiet.

Der wiedergewählte Vereinsobmann Rudolf Rabensteiner wird neuerlich unterstützt von Andreas Stürzenbecher (Obmann-Stellvertreter), Franz Zarfl (Kassier), Eva Stürzenbecher (Schriftführer) und Katrin Darmann (Schiftführer Stellvertreter) sowie Michaela Brunner-Weber in der Organisation.

Selbstverständlich bleiben auch die „alt-bewährten Narren“, Franz Gutschi, unser „Kaiser“ Ernst Vallant (beide Kassaprüfer) und Gerald Brunner, dem Vorstand als „berufene Mitglieder“ treu und werden diesen auch weiterhin tatkräftig unterstützen. Auch neue Mitglieder sind FaBuLe herzlich willkommen und so konnte der Verein bereits einige neue „Narren“ in seinen Reihen begrüßen.

Auch heuer werden wieder Gemeinde und Bevölkerung sowie die Betriebe der Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud,  pünktlich am 11.11.2018, ab 11.11 Uhr geweckt werden, um so die 5. Jahreszeit, den Fasching, beginnen zu können.

Einen Kaiserball wird es ebenfalls wieder geben! Bitte also die kaiserlichen Kleider für den 23. Feber 2019 schon mal herrichten und die Tanzschuhe polieren.

Am Faschingsdienstag, dem 5. März 2019, wird wiederum zum traditionellen Faschingsumzug in Frantschach-St. Gertraud geladen.

Zu all` diesen Veranstaltungen lädt FaBuLe jetzt schon herzlichst ein und freut sich sehr auf diese Aufgaben und auf Ihren Besuch! – Juhee – FaBuLe

 

(Beitrag FaBuLe vom 02.05.2018)