Land Kärnten würdigte Frantschach-St.Gertrauder Gesundheitsprojekte

Im Rahmen seiner diesjährigen Gesundheitspreis-Verleihung hat das Land Kärnten auch zwei Frantschach-St.Gertrauder Projekte gewürdigt. Ausgezeichnet wurde das von der „Gesunden Gemeinde“ eingereichte Gesundheitsprojekt  „Begegnung mit Bewegung“ und das von der „Gesunden Volksschule“ eingereichte Projekt „Schule mit Herz / Kinder als Streitschlichter“. Überreicht von Landeshauptmann Peter Kaiser und seiner Stellvertreterin Beate Prettner im Casineum Velden nahmen die Auszeichnungen Bürgermeister Günther Vallant, „Gesunde Gemeinde“-Arbeitskreisleiterin Carmen Vallant-Friesacher sowie Volksschuldirektorin Gabriele Traußnig mit ihren Lehrerkolleginnen entgegen.

  (Beitrag AL. Martin Jegart vom 26.04.2017)