Organisationsänderung in der Gemeindebücherei

In Umsetzung eines einstimmigen Gemeinderatsbeschlusses vom 15. Dezember erfolgt zum Jahreswechsel 2016/2017 eine organisatorische Änderung in der Gemeindebücherei. Für unsere Leserinnen und Leser im neuen Jahr erstmals am 11. Jänner geöffnet, ist die Gemeindebücherei nicht mehr personell besetzt. Entlehnungen und Bücherrückgaben können jeden Mittwoch von 11:30 bis 14:00 Uhr nur mehr im Wege der Gemeindeverwaltung getätigt werden. Dafür stehen Ihnen wie bisher unser Mitarbeiter Gerhard Weber in seinem Büro im Erdgeschoss und unsere Mitarbeiterin Frau Andrea Schönhart in ihrem Büro im 1. Obergeschoss des Gemeindeamtes zur Verfügung.

  (Beitrag AL. Martin Jegart vom 22.12.2016)