Osterfeuerheizen 2017

Für die der Marktgemeinde Frantschach-St.Gertraud in ihrem Gemeindegebiet fristgerecht angezeigten Osterfeuer liegen bei Beibehaltung der aktuellen Witterungsbedingungen keine Versagungsgründe vor. Das Abbrennen der angemeldeten Brauchtumsfeuer ist daher gestattet. Beim Abbrennen der Osterfeuer ist in geeigneter Art und Weise jeder Ausbreitung und der Entwicklung von Flugbränden vorzubeugen.

(Beitrag AL. Martin Jegart vom 13.04.2017)