Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Kindergarten Frantschach-St.Gertraud wird zu „Netzwerk Kleine Welt“

zur Übersicht

Weit mehr Anmeldungen als derzeit verfügbare Plätze für die Betreuung der Kinder im Kindergarten der Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud wurden heuer eingebracht. Die Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud beschäftigt sich schon seit längerem mit dem Ausbau von Kinderbildungs- und -betreuungsplätzen und wurden somit bereits Anfang des Jahres mehrere Varianten für die Installierung einer dritten Kindergartengruppe geprüft.

Um den großen Betreuungsbedarf für das Kindergartenjahr 2022/2023 decken zu können

wird mit September 2022 eine dritte Kindergartengruppe in den Räumlichkeiten der Musikschule eröffnet. Im wahrsten Sinne des Wortes einen Schritt näher zur Schule kommen somit die Kinder, die ein Jahr vor der Einschulung stehen und im kommenden Kindergartenjahr das Pflichtjahr besuchen. Die jüngeren Kinder der Gemeinde werden weiterhin in den bestehenden zwei Gruppen im Hauptgebäude des Kindergartens betreut.

 

Der Kindergarten der Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud wird somit zum Netzwerk und bekommt den Namen „Netzwerk Kleine Welt“. Neben dem Namen des Kindergartens selbst verändern sich auch die Gruppennamen und werden diese nach Farben eingeteilt. Ab dem neuen Kindergartenjahr gibt es die blaue, gelbe und grüne Gruppe.

 

Die Herausforderung, zwei Häuser zu einer Einheit zu verbinden, bedarf präziser pädagogischer Arbeit, um die Qualität weiterhin gewährleisten zu können. Das Team rund um die Kindergartenleiterin Silvia Petzmann ist bestrebt, ein Netzwerk zu erschaffen, in dem weiterhin kindorientiert, den neusten pädagogischen Standards entsprechend und kompetent gearbeitet wird. Das gesamte Team freut sich darauf, den neuen Weg gemeinsam mit den Kindern und ihren Familien gehen zu dürfen.